Champions League of Darts

Am 24. und 25. September 2016 wird erstmalig die Champions League of Darts ausgetragen. Veranstaltungsort ist die Motorpoint Arena in Cardiff (Wales). Für dieses lukrative Einladungsturnier (100.000 £ für den Sieger) sind die Top 8 der PDC Order of Merit (Stichtag nach dem World Matchplay 2016) qualifiziert. Aufgeteilt in zwei Vierergruppen kämpfen die teilnehmenden Spieler über die Distanz Best of 19 Legs (Gruppenphase), und Best of 21 Legs (Halbfinale und Finale) um den Premierensieg bei der Champions League of Darts. In der Gruppenphase wird zunächst in den folgenden Gruppen im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt, bevor sich zwei Spieler je Gruppe für die Vorschlussrunde qualifizieren können.

 

Gruppe A

  • Michael van Gerwen
  • Phil Taylor
  • Peter Wright
  • Robert Thornton

 

Gruppe B

  • Gary Anderson
  • Adrian Lewis
  • James Wade
  • Michael Smith

 

Beginnen wird das Turnier am Samstag um 14:00 Uhr mit den folgenden Partien:

  • Adrian Lewis : James Wade
  • Gary Anderson : Michael Smith
  • Phil Taylor : Peter Wright
  • Michael van Gerwen : Robert Thornton

Am „zweiten“ Spieltag (Samstag 20 Uhr) treten dann die Gewinner und die Verlierer der Auftaktpartien jeweils gegeneinander an, ehe es am Sonntag um 14 Uhr zum finalen Gruppenspieltag und den am Abend stattfindenden Finalspielen kommt.

 

Eine weitere Besonderheit der Champions League of Darts ist die Kooperation der Professional Darts Corporation (PDC) mit der BBC (British Broadcasting Corporation), einem für alle Briten frei empfangbaren Sender und der damit verbundenen Ausstrahlung im Free TV.

 

„Wir präsentieren die allerbesten Dartsspieler der Welt, die Top 8 der Weltrangliste, in einem neuen aufregenden Turnier für alle Zuschauer der BBC.“ (Barry Hearn, Präsident der PDC)

 

„Darts hat schon immer eine große Anziehungskraft gehabt. Es ist großartig, dass unsere Zuschauer die Chance bekommen, die Duelle der besten Spieler der Welt live verfolgen zu können.“ (Barbara Slater, Leiter von BBC Sport)

 

In Deutschland berichtet wie gewohnt Sport1 und Sport1+ umfangreich von der Champions League of Darts.

 

Noch vor Turnierbeginn werden wir einen Artikel veröffentlichen, in dem wir uns mit dem/den Turnierfavorit(en) beschäftigen, auf das Turnier vorausschauen und eine Prognose wagen. Also bleibt uns und dem Sport treu und schaut die Tage wieder vorbei.

Außerdem könnt ihr ständig „up to date“ bleiben, wenn ihr uns auf Instagram folgt. Dort posten wir bei größeren Turnieren eine Art „Live-Ticker“ inklusive kurzer Matchreviews. Auch hier gilt: Vorbeischauen lohnt sich!

 

Unbenannt

 

In diesem Sinne: Game on !